Primer

Primer zur Vorbehandlung von saugfähigen oder instabilen Untergründen oder zur Haftverbesserung auf schwer verklebbaren Untergründen.
Unsere Bestseller
EPOFIX7 2K-Epoxy Primer 200 ml
27,37 € *
136,85 € pro 1 l

TEC7 MS-Polymer-Montageklebstoffe können auf fast allen Untergünden ohne Primer verarbeitet werden!

Primer sind  Haftvermittler zwischen Untergrund und Klebstoff oder stabilisieren nicht ausreichend tragfähigen Untergrund.

Moderne Kleb- und Dichtstoffe wie TEC7, TRANS7, FLEX7 oder X-TACK7 haften auf den meisten Werkstoffen
wie Stahl, Eisen, Buntmetallen, Holz, Beton, Fliesen,  Hart-PVC, GFK, Acrylglas, Polycarbonatglas usw. ohne jeglichen Primer sehr gut, sofern die Oberfläche fettfrei, sauber und tragfähig ist.

Reinigen Sie die Oberflächen vor der Verklebung in jedem Fall mit TEC7-Cleaner

Lassen die Oberflächen anschließend mindestens 5 Minuten ablüften, bis der TEC7-Reinger vollständig verflogen ist.

Schleifen Sie grobe Verunreinigungen, Rost, Oxid, Talkum ggf. ab und reinigen anschließend nochmals.

Zur Vorreinigung können auch die TEC7-Flächenreiniger, HP-CLEAN oder TEC-MULTICLEAN Schaumreiniger in Verbindung mit Wasser eingesetzt werden.

Spülen Sie alle TEC7-Reiniger gründlich mit klarem Wasser nach und machen anschließend eine Feinreinigung mit TEC7-Cleaner.

Stark saugfähig Kleboberflächen (z.B. Putz, Porenbeton) oder instabile Untergründe (weiches Holz, Schäume, Rost) können
durch 2-Komponenten Epoxid-Harz-Primer (Epofix) stabilisiert werden um die Tragfähigkeit und Verbidnungsfestgkeit stark zu erhöhen.