Zubehör

Zubehör für die Verklebung.
Düsenspitzen

Düsenspitzen, Kartuschenspitzen zur Herrstellung der...

Montage-Abstandshalter

Abstandshalter für Verklebungen. Abstandsbänder, Abstandspuffer...

Schablonenfolien

Schablonenfolie zum Schneiden professioneller Schablonen auf...

Unsere Bestseller

Spezielles Zubehör für bessere Verklebungen, nicht nur mit TEC7-MS-Polymeren

Bei TECitup.de finden Sie Produkte als Zubehör, die für ein perfektes Klebeergebnis auch mit SMP-Klebstoffen, PU-Klebstoffen oder Abdichtungen mit FLEX7, Silikon, Acryl usw. Voraussetzung sind.

Abstandshalter sind Zubehör für das Herstellen eine definiert dicken Klebeschicht

Eine wichtige Grundlage für das Funktionieren von raumfüllenden Klebstoffen ist, dass die Klebefuge möglichst eine Dicke von 1-3 mm behält. Nur so kann sich eine optimale Festigkeit zwischen Klebstoff und Fügeteil (Adhäsion) und im inneren Gefüge des Klebstoffes (Kohäsion) ausbilden. Auch unterschiedliche thermische Längenausdehnung kann eine dicke Klebefuge besser ausgleichen, da mehr Höhe für Scherung zur Verfügung steht.

Um komplexe Konturen sauber abzukleben und Fügeteile exakt positionieren zu können, biete ich an, aus Schablonenfolie, computergesteuert Klebeschablonen zu schneiden.

Durch Klebeschablonen wird übertretender Klebstoff sauber aufgefangen wird und das aufzuklebende Teil kann genau in dem Ausschnitt der Schablone aufgesetzt werden kann. Schon eine runde Kontur mit geradem Abklebeband zu schützen, ist eine zeitaufwändige Arbeit die meist zu keinem guten Ergebnis führt (Polygon).

Die Form der aufgebrachten Klebstoffraupe muss zu den Fügeteilen passen.

Gilt es einen großen oder unregelmäßigen Fügespalt zu überbrücken, empfiehlt sich eine andere Raupengeometrie, als wenn ich plane Flächen füge oder eine Dichtnaht bzw. Versiegelungsnaht aufbringen will. Im Zubehörsortiment von TECitup.de finden Die unterschiedlichste Düsenspitzen für Kartuschen.

Eine Verklebung bzw. Abdichtung wird dann erfolgreich funktionieren, wenn alle Schritte der Ausführung vernünftig geplant sind, die optimalen Klebstoffe und notwendigen Werkzeuge sowie Zubehör bereitstehen und die Verarbeitungszeiten eingehalten werden.

Gute Vorbereitung ist bei Kleben mehr als die halbe Arbeit - mit "einfach draufschmieren" ist kein gutes Klebeergebnis zu erzielen!